Elektrische Zigarette

Die elektrische Zigarette oder E-Zigarette ist nur anhand der Optik und dem Geschmack als solche zu erkennen.

In Wirklichkeit hat die elektrische Zigarette nichts mit einer ungesunden Zigarette zu tun. Im Inneren dieser elektrischen Zigarette befindet sich eine ausgeklügelte Technik die nach Tabakrauch schmeckenden Dampf erzeugt. Dazu wird mittels elektrischer Impulse eine kleine Menge Flüssigkeit – die mit Aromastoffen versetzt ist – erhitzt und verdampft. Dieser Dampf wird durch weitere chemische Reaktionen so dargestellt, als handle es sich um Zigarettendampf.

Mit verschiedenen Aromastoffen – auch Liquid genannt – können die Elektrozigaretten mit verschiedenen Aromen gefüllt werden. Dabei wird ein sehr realistisches Raucherlebnis vorgetäuscht, das bei dem Abgewöhnen des Rauches Hilfestellung geben soll. Da diese elektrische Zigarette natürlich auch Strom braucht, gibt es spezielle – Zigarettenschachtel ähnliche – Behältnisse in denen man die E-Zigarette aufladen kann. Offiziell ist diese Art der Zigarette ein Lifestyle Produkt, das nicht gedacht ist um sich das Rauchen abzugewöhnen. Allerdings kennen viele Raucher das Problem, das man den Glimmstängel als täglichen Begleiter beim abrupten Stopp des Rauchens vermisst. Mit einer elektrischen Zigarette sind die Finger beschäftigt und in Zusammenarbeit mit einem Nikotinpflaster lässt sich so leichter mit dem Rauchen aufhören.

Die Vorteile einer elektrischen Zigarette

Der Dampf ist absolut sauber und frei von Nikotin und anderen gesundheitsschädlichen Stoffen. Wer das Rauchen nur aus Gründen des Genusses nicht beenden möchte, da mit der elektrischen Zigarette eine echte Alternative. Auch das Rauchen in öffentlichen Gebäuden und Restaurants ist mit einer E-Zigarette erlaubt. Des Weiteren werden die Mitmenschen durch das Passivrauchen in keinster Weise geschädigt. Auch das Problem mit der Entsorgung der Asche bei fehlendem Aschenbecher ist mit einer Elektrozigarette kein Problem mehr. Auch lässt sich damit eine Menge Geld sparen. Bei einem Verbrauch von einer Schachtel Zigaretten am Tag lassen sich mit einer E-Zigarette ein vierstelliger Betrag im Jahr sparen.

Sind das nicht genug Gründe umzusteigen?

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.